Kordes Rosen

Anmelden Registrieren
0 Artikel 0,00 EUR Warenkorb
Ihre Sprache:
Produktsuche

Kordes Rosen präsentiertPARFUMA DUFTROSEN
Entdecken Sie jetzt die neue Parfuma Kollektion... Mehr

Die schönsten Rosen der Welt
Liebe Kunden, wir verschicken Ihre Bestellungen mit GLS und nicht mit der Post. Ihre Sendungen werden wohlbehalten bei Ihnen ankommen und sind vom Poststreik nicht betroffen. Ihr Kordes-Rosen-Team
 

Kordes Rosen im 5L Topf!

Alles... außer gewöhnlich!

Wir bieten eine bunte Vielfalt an Gartenrosen, Begleit­pflanzen und Beratung. Besuchen Sie uns!
Montag - Freitag von 07.00 Uhr bis 16.30 Uhr und
Samstags von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr.
Verkaufsfläche am Schaugarten: W. Kordes' Söhne · Rosenstraße 54 · 25365 Klein Offenseth-Sparrieshoop

 
Schaugarten

Besuchen Sie uns!

Der Kordes Rosengarten steht in voller Blüte!

Der Schaugarten ist für Sie rund um die Uhr geöffnet!

W. Kordes' Söhne · Rosenstraße 54
25365 Klein Offenseth-Sparrieshoop

 
Containerrosen 2015 * Der Preis von 72,- €uro ist inklusive Versandkosten innerhalb Deutschlands. Dieses Angebot ist nur gültig bei Bestellungen über den Container-Konfigurator. Nicht gültig für die Einzelbstellung von Containerrosen, auch wenn sich im Warenkorb vier einzelne Containerrosen befinden.

 
 

Containerrosen pflanzen

Gartenrosen im Topf ( Container ) wachsen problemlos weiter – vorausgesetzt Sie machen alles richtig!

Die Vorbereitung: Tauchen Sie – auch bei Regenwetter – den Wurzelballen mit Topf etwa zwei Minuten in Wasser ein, so lange bis keine Luftblasen mehr aufsteigen. Nach dem Abtropfen entfernen Sie den Plastiktopf und auch das Etikett, weil es sonst einwachsen könnte.
Das Pflanzen: Das Pflanzloch für Containerrosen muss mindestens doppelt so breit und tief sein wie der Wurzelballen. Vor dem Pflanzen sollten Wände und Sohle des Pflanzloches mit einer Grabegabel gelockert werden. Die Auffüllerde kann mit Gartenkompost verbessert werden.

Mehr im PDF...
 

Schädling des Monats Juni: Der Dickmaulrüßler

Schadbild: Man findet halbkreisförmige Ausbuchtungen an den Blatträndern und im Frühjahr und Herbst welken Pflanzen scheinbar grundlos oder sterben sogar ab.


Ursache:
Die ausgewachsenen und nachtaktiven Käfer sorgen durch Fraßaktivität für die Ausbuchtungen. Die Larven fressen zuerst die Feinwurzeln und erschweren hierdurch die Wasseraufnahme der Pflanze. Später werden auch die verbliebenen Wurzeln und der Wurzelhals befallen. Zusätzlich können Bodenpilze die entstandenen Verletzungen als Eintrittspforten nutzen und die Pflanze befallen.  

Infos zur Vorbeugung und Bekämpfung finden Sie im Blog >

Schädling des Monats
 
blog.kordes-rosen.com
 
AustriaLiebe Rosenfreunde in Österreich, wir freuen uns, dass wir ab sofort mit sehr attraktiven Versandkosten,
ab 8.90 Euro nach Österreich
innerhalb von 8 Werktagen liefern können. Ihr Kordes-Rosen-Team
 

Kordes Gartenrosen-Neuheiten 2014/2015

Athena ®
Athena
Lambada ®
Lambada
Alaska ®  / Future ®
Alaska / Future
Bordeaux - Kordes' Rose Bordeaux ®
Bordeaux

 
 

Kordes Home & Living

 

Kordes Rosen Bildergalerie

Picasa
Alle Rosenbilder unserer Sorten finden Sie jetzt auch im Bilderdienst Picasa. Übersichtlich dargestellt und in hoher Auflösung, stehen Ihnen diese Bilder zum privaten Nutzen frei zur Verfügung. Als Ausdruck, als Bildschirmhintergrund u.v.m. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.
Zur Galerie