Aktuelles von W. Kordes’ Söhne

Liebe Rosenfreunde,
in einigen Gebieten Deutschlands haben die späten Fröste die schon ausgetriebenen Rosen leicht angefroren. Machen Sie sich keine Sorgen. Diese beschädigten frischen Triebe können Sie abschneiden, das schadet der Rose nicht und sie wird wieder austreiben. Wie wir alle hoffen die Rosen auf endlich warme Frühlingstemperaturen.

Ihr Kordes-Rosen Team
Aktueller Hinweis zur Hauptversandzeit
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass jetzt in der Hauptversandzeit bei der Vielzahl an telefonischen Anfragen detailliere Beratungen durch unsere Kundenberater nur begrenzt möglich sind. Da wir allen unseren Kunden bei Fragen rund ums Thema „Rosen“ weiterhelfen möchten, kann es zurzeit unter den angegebenen Telefonnummern zu Wartezeiten kommen.
Wir möchten Sie bitten, aufgrund der starken Frequentierung und den begrenzten Kapazitäten, vorab die Seite „Häufig gestellte Fragen“ einzusehen. Sollten Sie dort keine Antwort auf Ihre Frage gefunden haben, können Sie uns Ihr Anliegen gerne über das „Kontaktformular“ zukommen lassen.
Wann kann ich Rosen pflanzen?...
... Gartenrosen kann man mittlerweile das ganze Jahr über pflanzen (mit Ausnahmen von starken Frostperioden), da es bei uns verschiedene, angepasste Pflanzsysteme gibt!

Von Oktober bis Mitte Mai kann man wurzelnackte Rosen pflanzen, diese sollten immer auf 8 -10 cm eingekürzt werden und 12 Stunden lang voll in einem Wasserbad gelegen haben (auch die Triebe wenn möglich), bevor diese in die Erde gesetzt werden. Der Grund ist die Lagerung im Kühlhaus (die Pflanze ist über den Winter etwas dehydriert).

Unser 2 Liter Plant-o-fix Topf mit Anwachsgarantie, kann das ganze Jahr über gepflanzt werden. Entweder mit pflanzbarem Einsatz, oder gut durchwurzelt über die Sommermonate. In den Sommermonaten gibt es dann noch die blühenden 5 Liter Topfrosen von Juni bis September. Zu beachten ist einfach nur: Je eher Sie pflanzen, desto früher blüht es!!
Die Rose des Jahres 2017 ist Gräfin Diana®

Den Titel „Rose des Jahres 2017“ für unsere Edelrose ‘Gräfin Diana®‘ von der GRF (Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde e.V.) verliehen zu bekommen, macht uns im Hause KORDES sehr stolz ‐ bestätigt er doch unsere züchterischen Anstrengungen, Duft und Gesundheit in neuen Rosensorten zu vereinen. [...]

Pressemitteilung öffnen (PDF, 199 KB) | Edelrose 'Gräfin Diana®' bestellen
BMEL-Innovationspreis Gartenbau 2016 für PARFUMA®-Duftrosen
Im Rahmen des Deutschen Gartenbautags „Mensch. Stadt. Grün“ wurde dem Unternehmen W. Kordes‘ Söhne Rosenschulen GmbH & Co. KG der Innovationspreis des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft in der Kategorie Pflanze für die PARFUMA®-Duftrosen-Serie überreicht. Mehr erfahren...
Kordes erhält 6 von 13 Auszeichnungen der gekürten ADR-Sorten 2016
Liebe Rosenfreunde, wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass am 28. September 2016 gleich 6 Sorten aus dem Züchterhaus W. Kordes‘ Söhne das begehrte ADR-Prädikat erhalten haben. Die Prüfung orientiert sich an Merkmalen wie Wirkung der Blüte, Duft, Wuchsform, Reichblütigkeit und Winterhärte. Das wichtigste Bewertungskriterium ist jedoch die Widerstandsfähigkeit gegenüber Blattkrankheiten wie Rosenrost, Sternrußtau und Mehltau.

Ausgezeichnet wurden die Kletterrose Florentina und die Beetrose Orangerie, sowie die noch nicht im Handel erhältlichen Sorten Hotline, Amaretto, Cremosa und Feurio.
Unsere Öffnungszeiten - Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Unsere allgemeinen Öffnungszeiten für Beratung und Verkauf sind Montag bis Donnerstag von 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.30 Uhr, Freitags von 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr. Während der Versandzeiten im Frühjahr und Herbst zusätzlich Freitag auch von 13.00 bis 16.30 Uhr und Sonnabend von 8.00 - 12.00 Uhr. Bitte vorher telefonisch unter Telefon 04121 48700 abklären.

 

JETZT bestellen zum Vorteilspreis!

JETZT bestellen zum Vorteilspreis!

JETZT bestellen zum Vorteilspreis!

JETZT bestellen zum Vorteilspreis!

JETZT bestellen zum Vorteilspreis!

Kordes Neuheiten 2016/2017